Kolleg:in werden

Wir …

  • unterrichten Kinder und Jugendliche verschiedenen Alters, unterschiedlicher Niveaustufen und aller Bildungsgänge sowie Förderschwerpunkte in inklusiven Gruppen.
  • gestalten Unterricht individuell und ermöglichen ein positives Schul- und Unterrichtserleben.
  • sammeln schulrelevante Informationen und beraten auf deren Grundlage im pädagogischen sowie multiprofessionellen Team bestehend aus Ärzt:innen, Therapeut:innen, Sozialarbeiter:innen und Pflege- und Erziehungsdienst.
  • erfüllen einen Beratungsauftrag zur Unterrichtsgestaltung, zur schulischen Reintegration und weiteren Schullaufbahn.

Sie ...

  • sind bereit, im Unterricht inklusiv zu arbeiten und Ihr pädagogisches Handeln auf die besondere, individuelle Situation der Schüler:innen auszurichten.
  • denken in herausfordernden Situationen konstruktiv und handeln lösungsorientiert.
  • möchten in einem interdisziplinären Team mit anderen Berufsgruppen zusammenarbeiten.
  • akzeptieren unser Arbeitszeitmodell mit verpflichtenden Anwesenheitszeiten.
  • arbeiten an einem der Schulstandorte, wissen jedoch, dass Sie an jedem der fünf Standorte eingesetzt werden können.
  • sind in der Lage, sich flexibel auf unerwartete Situationen einzustellen.

Ihr Weg zu uns

  • Schicken Sie uns eine Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und Foto an:
    sekretariat@sidc.schule.berlin.de .
  • Wir melden uns bei Ihnen und verabreden einen persönlichen Vorstellungstermin.
  • Hospitieren Sie bei uns.

Weitere Hinweise

  • Bitte stellen Sie Ihren Versetzungsantrag über die Schulaufsicht erst nach einem Vorstellungsgespräch bei uns und mit unserer Zustimmung.
  • Wir unterrichten vorrangig die Fächer Mathematik, Deutsch und Englisch. Deshalb müssen Sie mindestens eines dieser Fächer studiert haben. Eine Ausnahme bilden die naturwissenschaftlichen Fächer. Falls Sie sich mit einem naturwissenschaftlichen Fach bewerben, sollten Sie bereit sein, fachfremd eines der Fächer Ma/D/En zu unterrichten.
  • Wir können keine Erzieher:innen, PUs, Sozialarbeiter:innen und Therapeut:innen einstellen.

Wir freuen uns auf Sie!